Save-The-Date Brainstorming

Auch nächstes Jahr ist wieder Hochzeitssaison und „Save the Date“-Karten gehören heute schon fast zum Standardprogramm.Aus dem Grund war letzte Woche die Simone bei mir, die auch nächstes Jahr heiraten möchte. Wir haben einen Abend lang mal gebrainstormt, wie eine solche Karte aussehen könnte. Kraftpapier, Blau, Gelb, Schlicht – das waren die Vorgaben.

Hier seht ihr nun unsere Ergebnisse:

20151029_SaveTheDate3_klein_blog

 

Der erste Versuch – eine Karte mit Masking Tape (mt und HEMA), einem Label (HEMA) und Stempeln von Kartenkunst und Stampin Up.

20151029_SaveTheDate4_klein_blog

Beim zweiten Versuch haben wir uns mit Gelb ausgetobt. Die Stempel sind von Kartenkunst und Stampin Up. Gestempelt wurde in Osterglocke auf Flüsterweiß.

 

20151029_SaveTheDate2_klein_blog

Beim dritten Versuch haben wir mit dem Aquamarker von Stampin Up auf Aquarellpapier gemalt (in Türkis) und anschließend den Stempel von Kartenkunst in Weiß embossed.

 

20151029_SaveTheDate1_klein_blog

Und hier die vierte Karte die entstanden ist. Der Love-Stempel ist von Stampin Up (leider nicht mehr im Katalog), die Herzstanze ist ebenfalls von Stampin Up. Gestempelt haben wir in Marineblau und Türkis.

Welche Karte wäre euer Favorit?

LG,

Eure Heike

Advertisements

3 Gedanken zu “Save-The-Date Brainstorming

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s