Bericht vom Überregionalen Treffen

Am Wochenende war ja das große Überregionale Demo Treffen von Stampin Up. Im Wesentlichen ist das eine Versammlung von 545 Frauen und 5 Männern (ist wirklich so ;-)), die alle gerne Basteln.

Dort gibt es immer Infos zu Neuerungen, zur Geschäftstätigkeit und dieses Mal auch zum neuen Katalog 😉 Aber fangen wir von vorne an!

Ich bin mit Sonja aus meinem Team „Witchcraft“ morgens mit der Bahn nach Mainz gefahren, dort sind wir erstmal in die Messehalle rein, haben uns angemeldet, ein Los abgeholt und sind dann zum Treffpunkt der Stempelsisters (der Teamname unter dem alle zusammengefasst sind, die unter einer Demo ein paar Stufen über mir hängen). Dort haben wir unser Namensschild abgeholt.

20150502_Namensschild_DemotreffenDieses Jahr hatte Kerstin Kreis sich bereit erklärt, für alle ein Namensschild zu machen, damit man uns als Gruppe identifizieren kann – ich finde, das sieht echt super aus!

Dann wurde erstmal geswappt. Für alle, für die das ein Fremdbegriff ist, nicht irritieren lassen, das ging mir bis zu meiner Tätigkeit für Stampin Up auch so. Ein Swapp ist ein gebasteltes Musterstück, von dem man möglichst viele macht (ich hatte zum Beispiel 45) und das man dann mit anderen Bastlern tauscht. So sammelt man zahlreiche neue Ideen im Austausch für die Eigene. Hier seht ihr meinen Swapp:

20150502_Swap_Demotreffen

Ich habe einen Boden aus Sandfarbenem Karton gebastelt in ca. 3,2×3,2 cm, habe dann die Wände der Tüte aus dem Designerpapier Erstausgabe gemacht, das Herz und das Band sind in Brombeermousse. Innen war ein Chupa Chups Lollie versteckt und meine Visitenkarte, so dass alle auch wissen, von wem der Swap stammt!

Meine ertauschten Objekte zeige ich euch in einem anderen Beitrag!

Dann begann auch schon der offizielle Teil. Wir wurden informiert über Stampin Up, haben verschiedene Vorträge zur sozialen Projekten von Stampin Up, zur Geschäftstätigkeit und zur Motivation gehört und dann auch erste Highlights aus dem neuen Katalog gesehen. Aufgelockert wurde alles durch eine Verlosung sowie Vorführungen von neuen Produkten durch einige Demos.

Zwischendurch gab es Mittagessen und Kuchen, wir konnten einige neuen Prägefolder und Thinlits ausprobieren und auch uns die neuen In-Colors anschauen. Außerdem haben wir noch schnell ein Gruppenfotos mit den anwesenden Stempelsisters gemacht.

GruppenfotoIn unserer Mitte seht ihr übrigens schon das Cover vom neuen Katalog 😉

Und dann wars eigentlich auch schon wieder vorbei! Ein schöner Tag.

Zum Schluss kann ich euch noch schnell sagen, dass ich jetzt schon einen neuen Katalog habe und auch gleich diese Woche einige Exemplare für euch bestellt habe… Wer also Interesse hat, melde sich bitte einfach 😉 Und falls ihr auch gerne mal bei einer solchen Veranstaltung dabei wäret -> kommt einfach ins Team Witchcraft und werdet Demonstrator! Für Fragen und weitere Infos stehe ich euch gerne zur Verfügung!

Einen schönen Abend noch,

Eure Heike

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s