Notizbücher mit Washi-Tape verschönert

Langweilige Notizbücher kennt ja jeder – mit Washi-Tape kann man jedoch ganz schnell und einfach da was dran tun!Ich habe ein paar Notizbuch-Rohlinge genommen, ein Stück sandfarbenen Karton als Hülle und meine Neon-Washi-Tapes von Hema.

20141216_Notizbuch mit Washi (2)_klein

Für die beiden hinteren Notizbücher habe ich weißen Farbkarton mit Washi-Tape beklebt und dann Herzen und Kreise ausgestanzt. Bei dem vorderen Notizbuch habe ich gleich den sandfarbenen Karton ganz beklebt.  Gestempelt habe ich mit dem Alphabet-Stempel von Stampin Up und dann die Wörter ausgestanzt.

Für mich ist es immer wichtig, dass man so ein Notizbuch auch „zu“ machen kann, weil ich ständig noch irgendwelche Zettelchen, Fotos oder ähnliches mit in den Notizheften aufbewahre. Deshalb habe ich hier jeweils noch einen Verschluss angebracht.

Die Gummibänder der hinteren beiden Bücher habe ich mit einer Nietenzange auf der Rückseite befestigt. Beim vorderen Heft dient eine Klemme als Verschluss.

Viel Spaß beim Gestalten Eurer eigenen Hefte – falls jemand ein Ergebnis hier posten möchte, würde ich mich sehr freuen!

Eure Heike

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s