Happy Birthday – leicht zerknittert ;-)

Meine Kollegin hat sich eine Geburtstagskarte von mir gewünscht… lila soll sie sein und Sterne findet sie auch gut… nichts leichter als das! Schließlich finde ich eigentlich nichts toller, als Sterne in jeder Lebenslage (… heißt das hier sternscherepapier, oder wie?? 😉 )

Rausgekommen sind insgesamt 3 Karten, die ihr hier in den nächsten Tagen sehen werdet. Heute die Erste!

Im Oktober war ich ja auch beim Camp Ink (ihr habt da bestimmt auch schon den einen oder anderen Bericht gelesen), und dort haben wir in einem der Workshops das Leinwandpapier von SU ausgestanzt und dann auf Cardstock genäht. Seitdem verfolgt mich die Idee, dass nochmal anzuwenden…

Naja, was soll ich groß sagen … hier kommt das Ergebnis:

IMG_2992_klein

Als Basis und auch für den Umschlag habe ich Farbkarton in Cremeweiß benutzt. Der Farbton als Hintergrund ist Aubergine und die Highlights sind in Mattgold. Das goldene Nähgarn war übrigens auch ein Tipp aus dem Workshop.

IMG_2988_klein

Die Leinwand habe ich etwas zerknittert und ausgefranst… und das „Happy Birthday“ habe ich tatsächlich mit der uralten Schreibmaschine meiner Mutter getippt…

Die Karte findet ihr dann ab jetzt auch in meinem Dawanda-Shop STERNSCHEREPAPIER!

Einen schönen (und für die es interessiert – torreichen) Abend!

Eure Heike

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s